Deutscher Gewerkschaftsbund

01.05.2017

1. Mai in Stuttgart

1. Mai in Stuttgart

DGB/Jörg Munder

4.000 Menschen ließen sich vom schlechten Wetter nicht abhalten und kamen in Stuttgart zusammen, um für bessere Arbeitsbedingungen und eine gerechtere Welt zu demonstrieren. Hier gibt es die Bilder und die Rede des IGM-Vorsitzenden Jörg Hofmann.

Stuttgart mit Jörg Hofmann, Vorsitzender IG Metall

 

10:00 Uhr Demonstration ab Marienplatz mit Banda Maracatú

11:00 Uhr Kundgebung auf dem Marktplatz

    Philipp Vollrath, Vorsitzender DGB-Stadtverband Stuttgart, Begrüßung

   Jörg Hofmann, Vorsitzender IG Metall

    Christina Bäuerle, IG Metall Jugend zur Bildungszeit
    Volker Mörbe, ver.di zur Krankenhaussituation
bis 14:00 Uhr Bewirtung, Infostände, Kinderprogramm

Musik: No Sports, Die Stuttgarter Kult-SKA-Band


Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten