Deutscher Gewerkschaftsbund

27.09.2018

Eckhard Froeschlin bei der Vernissage zur Ausstellung "Matagalpa Transfer"

Der in Scheer an der Donau arbeitende Künstler Eckhard Froeschlin betreut seit 20 Jahren ein Kunstprojekt in Matagalpa/Nicaragua. Seine Produktionen sind im Stuttgarter Willi-Bleicher-Haus zu sehen.
Mit der von ihm initiierten Gruppe TALLER.CONTIL im Kunstprojekt in Matagalpa bringt er auch jährlich einen Kalender mit Druckgrafik heraus. Er spricht über die Projektarbeit und auch die Schwierigkeiten, die es mittlerweile in Nicaragua gibt


Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten