Deutscher Gewerkschaftsbund

01.09.2018
1. September 2018

Sindelfingen: Antikriegstag 2018

Infostand und Gedenkveranstaltung

Antikriegstag Sindelfingen

DGB/Jörg Munder

Jährlich erinnern die DGB-Gewerkschaften am 1. September an den Überfall von Nazi-Deutschland auf Polen 1939 und den Beginn des Zweiten Weltkriegs.
Der Antikriegstag ist ein Tag des Warnens vor den zerstörerischen Folgen von besinnungslosem Nationalismus und Faschismus.

Nie wieder Krieg! Nie wieder Faschismus!

10:00 - 12:00 Uhr
Infostand auf dem Sindelfinger Marktplatz am Freundschaftsbrunnen
 
11:30 Uhr
Gedenktafel am Rathaus
Eröffnungsrede durch den DGB
Ansprache: Birgit Kipfer (ehem. MdL), Sprecherin der Regionalen AG Gegen Vergessen – Für Demokratie e. V. Baden-Württemberg

Ansprache von Birgit Kipfer, ehem. MdL und Sprecherin der Regionalen AG Gegen Vergessen – Für Demokratie e. V. Baden-Württemberg vor dem Sindelfinger Rathaus


Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten