Deutscher Gewerkschaftsbund

24.08.2017

Peters Lesebühne: Antikunst und Revolution

Sie benötigen den FlashPlayer (mindestens Version 9) und einen Browser mit aktiviertem JavaScript!

Peters Lesebühne heute zum Thema Antikunst und Revolution: Warum haben Sie das Buch mit dem Gewehr getauscht? Kunst, Antikunst und Surrealismus: Die Debatte zur Kunst in der Linke und der spanische Bürgerkrieg


Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten