Deutscher Gewerkschaftsbund

23.01.2014

Solidarität neu lernen: Die ärztliche Versorgung in Griechenland

Sie benötigen den FlashPlayer (mindestens Version 9) und einen Browser mit aktiviertem JavaScript!

Solidarität neu lernen: Die ärztliche Versorgung in Griechenland
Zum zweiten Mal fand der Europakongress in Sindelfingen am 12. Oktober 2013 statt. Ein Bündnis aus sozialen Vereinen und Bewegungen will der Zerstörung von gesellschaftlichen Grundlagen und sozialer Gerechtigkeit nicht länger tatenlos zusehen. Die Frage lautet: Wie können wir vor Ort und regional aktiv werden gegen den Ausverkauf ganzer Länder unter Ausschluss der demokratischen Strukturen. Auf einer Podiumsveranstaltung mit Gästen aus Griechenland und Spanien berichtete die Ärztin Tsina Panagiotopoulou über die aktuelle medizinische Situation in Griechenland.


Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten