Deutscher Gewerkschaftsbund

25.09.2014

Altersarmut bei der ersten Gastarbeitergeneration

Sie benötigen den FlashPlayer (mindestens Version 9) und einen Browser mit aktiviertem JavaScript!

Die Rentenbezüge, die die ehemaligen "Gastarbeiter" heute beziehen, fallen deutlich geringer aus als die der deutschen MitbürgerInnen. Das hat zumindest eine Studie der Hans-Böckler-Stiftung ergeben. Über die Ursachen von Altersarmut bei ArbeitsmigrantInnen und die sie untersuchende Studie haben wir mit einem der Mitherausgeber, Herrn Dr. Eric Seils, gesprochen.

Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten