Deutscher Gewerkschaftsbund

21.11.2013

Welttag für menschenwürdige Arbeit: Projekt faire Mobilität

Sie benötigen den FlashPlayer (mindestens Version 9) und einen Browser mit aktiviertem JavaScript!

Auf dem Welttag für menschenwürdige Arbeit am 7.10.2013 in Stuttgart gab es eine Bühne mit Beiträgen. Wolfgang Hermann von der Betriebsseelsorge spricht mit Katarina Frankovic vom DGB-Projekt Faire Mobilität, einem Beratungsbüro für Beschäftigte aus Osteuropa gegen Ausbeutung


Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten