Deutscher Gewerkschaftsbund

19.10.2016
Gewerkschaft erlebbar machen

Kostenfreie Angebote für Berufsschulen im Rahmen der „Berufsschultour“

Berufschule

DGB


Die DGB-Jugend Nordwürttemberg führt regelmäßig ihre Berufsschultour im Herbst und Frühjahr jeden Jahres an allen beruflichen Schulen durch.

Unser Projekt „Demokratie und Mitbestimmung"(PDM) wurde mit dem Ziel entwickelt, den Jugendlichen vorhandene Mitbestimmungsmöglichkeiten näher zu bringen und sie zu motivieren diese Möglichkeiten aktiv zu nutzen. Thematisch schlägt der PDM einen Bogen von einem lösungsorientierten Umgang mit Problemen in der Ausbildung bis hin zu der gesellschaftlichen Verteilung von Chancen und Reichtum. Dabei werden viele lehrplanrelevante Themen aus den Fächern Gemeinschaftskunde oder Wirtschaftskunde aufgegriffen.

Im Jahr 2014 hat sich Andreas Stoch, Minister für Kultus Jugend und Sport für unseren Projekttag „Demokratie und Mitbestimmung“ ausgesprochen.


Gerne kommen wir zusätzlich zum PDM Tag mit dem DGB-Hofstand an Ihre Schule und stehen allen Schülerinnen und Schüler für weitergehende und fachspezifische Fragen an diesem Tag zur Verfügung.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie an unserer Berufschultour teilnehmen. Selbstverständlich entstehen Ihrer Schule keinerlei Kosten bei der Durchführung des Projekts „Demokratie und Mitbestimmung".

Bitte geben Sie auf dem Rückmeldebogen Ihre Klassentermine an und senden uns diesen via Fax zurück.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Jochen Gaiß
Jugendbildungsreferent

DGB-Jugend Region Nordwürttemberg
Lautenschlagerstr. 20
70173 Stuttgart

Tel.: 0711 2028-202
Fax: 0711 2028-233
E-Mail: Jochen.gaiss@dgb.de


Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten