Deutscher Gewerkschaftsbund

08.05.2017

Aalen: Menschenkette "Aufstehen gegen Rassismus"

Bündnis "Aufstehen gegen Rassismus"

Bündnis "Aufstehen gegen Rassismus"

Bündnis "Aufstehen gegen Rassismus"

Bündnis "Aufstehen gegen Rassismus"

Zum Gedenken an die bedingungslose Kapitulation des NS-Regimes wollen wir Aalens Innenstadt mit einer Menschenkette umschließen.

Unter dem Motto „wir halten zusammen!“ soll sich die Menschenkette, soweit möglich, entlang  der ehemaligen Stadtgräben erstrecken ─ statt abgrenzende Gräben und Zäune zu errichten, wollen wir uns die Hände reichen und zusammenstehen für ein Miteinander in Vielfalt, Toleranz und gegenseitigem Respekt.

Wir wollen es nie mehr soweit kommen lassen, dass Menschen aufgrund einer Ideologie um ihre Existenz in Deutschland fürchten müssen. Dem entgegen zu treten, ist Aufgabe von uns allen.

Um daran zu erinnern, haben wir den 8. Mai als Datum für unsere gemeinsame Menschenkette ausgewählt. Wir freuen uns sehr, wenn auch DU daran teilnimmst.

8. Mai 2017, 16:40 Uhr

von 17:10 bis 17:20 Uhr soll die Menschenkette geschlossen sein.

Wir treffen uns um 16:40 Uhr an einem der 6 Treffpunkte (siehe Grafik).

Veranstalter: Aalener Bündnis "Aufstehen gegen Rassismus"


Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten