Deutscher Gewerkschaftsbund

10.03.2015

Zuckerbrot ist alle - Offensive gegen die Gewerkschaften

Vortrag und Diskussion mit Elmar Wigand
Am 29.04.2015
um 19:30 Uhr
in der Manufaktur in Schorndorf

 

Im Umfeld der letzten Piloten- und Bahnstreiks konnten wir erleben, was Gewerkschaften in den nächsten Jahren zu erwarten haben: Dämonisierung der Streikenden und der Streikführer bis hin zur Aufforderung zu Telefonterror und „Hausbesuchen“. Der Spiegel fordert eine deutsche Maggie Thatcher, die endlich die Gewerkschaften zurechtstutzt.

Während jetzt in den Medien das gesunde Volksempfinden mobilisiert wird, führen die Unternehmen seit Jahren eher im Verborgenen einen professio-nellen Kampf gegen Gewerkschaften, Betriebsräte und Beschäftigte. Eine ganze Branche von Arbeitsanwälten, Wirtschaftsdetekteien, Unternehmens-beratern steht bereit, immer mit dem Ziel betriebliche und gewerkschaftliche Organisation zu be- oder verhindern.

Der Autor und Publizist Elmar Wiegand hat (zusammen mit W. Rügemer) seit 2009 die Praktiken dieses „Union Busting“ untersucht und die Ergebnisse jetzt als Buch vorgelegt: „W. Rügemer / E. Wigand DIE FERTIG-MACHER – Arbeitsunrecht und professionelle Gewerkschaftsbekämpfung“   

 


Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten