Deutscher Gewerkschaftsbund

09.11.2015

Erinnern ist notwendig, um zu verhindern, dass sich Unrecht wiederholt!

Gedenkstunde zur Reichspogromnacht


Am 09. November 2015
um 18:00 Uhr
Ehemalige Synagoge WenkheimBreite Straße 7, 97956 Werbach-Wenkheim

Johannes Ghiraldin (Verein zur Erforschung jüdischer Geschichte und Pflege jüdischer Denkmäler im tauberfränkischen Raum)

Rolf Grüning (Vorsitzender, DGB Kreisverband Main Tauber Kreis)

Ottmar Dürr (Bürgermeister -Gemeinde Werbach)

Verabschiedung

Musikalische Umrahmung: Silke Ortwein


Es laden ein:

Gemeinde Werbach
VEREIN ZUR ERFORSCHUNG JÜDISCHER GESCHICHTE UND PFLEGE JÜDISCHER DENKMÄLER im tauberfränkischenRaum
DGB Kreisverband Main-Tauber-Kreis


Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten