Deutscher Gewerkschaftsbund

Stuttgart: Ausstellung: Eckard Froeschlin "Matagalpa Transfer"

iCal Download
Größere Karte anzeigen © OpenStreetMap-Mitwirkende
DGB

DGB

Der in Scheer an der Donau arbeitende Künstler Eckard Froeschlin betreut seit 20 Jahren ein Kunstprojekt in Matagalpa/Nicaragua.

Dabei bringt er nicht nur grafiktechnische und künstlerische Anregungen in die Kaffeestadt, sondern empfängt seinerseits Impulse aus diesem so verwandten wie fremden Leben.

Die Ausstellung zeigt Radierungen des Künstlers, Druckgrafiken der Künstlergruppe TALLER.CONTIL und Künsterbücher aus Scheer und Matagalpa.

 

Vernissage: Donnerstag, 12. September 2018, 18:00 Uhr

Begrüßung: Bernhard Löffler, Regionsgeschäftsgührer
Eckard Fröschlin spricht über sein Werk und zum Stand des Projektes.

 

Ausstellungsdauer: 13. September bis 2. November 2018

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8:00 - 20:00 Uhr

Foyer im Willi-Bleicher-Haus, Willi-Bleicher-Str. 20, 70174 Stuttgart


Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten