Deutscher Gewerkschaftsbund

11.09.2014

Historische Fragen kann man nicht per Macht klären

Sie benötigen den FlashPlayer (mindestens Version 9) und einen Browser mit aktiviertem JavaScript!

Ministerien und öffentliche Träger tun sich äußert schwer, ihr politisches Versprechen einer Bürgerbeteiligung umzusetzen - allem voran am Hotel Silber. Ein Gespräch mit dem Vorsitzenden des Hotel Silber e. V.. Er sagt: "Historische Fragen kann man nicht per Macht klären, so sind sie zum Scheitern verurteilt und unsere Stärke ist den Dissenz in die Öffentlichkeit zu tragen."

Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten