Deutscher Gewerkschaftsbund

23.05.2013

Überfall auf die Sowjetunion

Ziel des deutschen geplanten Blitzkriegs sollte die systematische Vertreibung, Versklavung und Tötung der sowjetischen und jüdischen Bevölkerung sein. Dabei kamen nach Schätzungen 24-40 Millionen Menschen ums Leben. Eine Veranstaltung mit dem Autor Erich Später


Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten