Deutscher Gewerkschaftsbund

18.09.2020

Aalen: Ausstellung "Man wird ja wohl noch sagen dürfen..."

Die Ausstellung beschäftigt sich anhand ausgewählter Begriffe mit demokratiefeindlicher und menschenverachtender Sprache im Nationalsozialismus und in der Gegenwart. Die Ausstellung wurde von der KZ-Gedenkstätte Dokumentationszentrum Oberer Kuhberg in Ulm gestaltet.

Bei der Vernissage zur Ausstellung gab es eine Einführung von Mareike Wacha vom Dokumentationszentrum Oberer Kuhberg.

Ausstellung "Man wird ja wohl noch sagen dürfen..."
19. September bis 4. Oktober 2020
Foyer der Volkshochschule Aalen, Gmünder Str. 9, Aalen
Vernissage zur Ausstellung
Freitag, 18. September 2020, 19:00 Uhr

Mehr Veranstaltungen vom Netzwerk für Demokratie Aalen:

Eindrücke von der Ausstellungseröffung:

Ausstellungseröffnung

DGB/Kerstin Pätzold

Ausstellungseröffnung

DGB/Kerstin Pätzold


Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten