Deutscher Gewerkschaftsbund

27.02.2014

Besuch im Sendekomplex des Freien Radios für Stuttgart

Sendekomplex des Freien Radios für Stuttgart

DGB/Jörg Munder

 
Am Donnerstag, 27. Februar 2014
um 18:00 bis 20:00 Uhr.

Freies Radio Stuttgart, Stöckachstr. 16 a, 70190 Stuttgart (Eingang in der Heinrich-Baumann-Str.)
 
Referent: Jörg Munder, Freies Radio für Stuttgart

Rundfunk zum Anfassen: Besuch im Sendekomplex des Freien Radios für Stuttgart. Rund um die Uhr empfangbar, 150 ehrenamtliche Radiomachende, Sendungen in 15 Sprachen, dafür aber keine Morningshows und beste-Hits-der-80er: Das Freie Radio für Stuttgart ist das einzige nichtkommerzielle Radio in der Region Stuttgart und leistet dies alles seit 18 Jahren als Verein. Nichtkommerziell heißt kein Geld verdienen wollen und außerdem den Zugang zum Äther für alle Menschen und Themen anzubieten. Ein Rundgang im Sendekomplex mit Gespräch zur Radiogeschichte und Ideenwelt des Rundfunks für alle.

Eintritt frei. Anmeldung nicht erforderlich.


Veranstalter: ver.di-Bezirk Stuttgart


Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten