Deutscher Gewerkschaftsbund

24.09.2020

Warnstreiks bei Busse und Bahnen

Seit Kurzem laufen die Gespräche über Tarife in einigen Branchen. Unter anderem auch im Bereich des ÖPNV, des öffentlichen Personennahverkehrs. Bundesweite Verhandlungen dazu wurden am Wochenende von den Arbeitgeberverbänden abgelehnt. Das DGB-Arbeitsweltradio spricht darüber mit Andreas Schackert, ver.di-Verhandlungsführer für die Verkehrsbetriebe in Baden-Württemberg

Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten