Reiner Hoffmann (DGB): Die Zukunft der Gewerkschaften in Europa