Deutscher Gewerkschaftsbund

Sindelfingen: Antikriegstag 2019

iCal Download
Größere Karte anzeigen © OpenStreetMap-Mitwirkende
Antikriegstag Sindelfingen

DGB/Jörg Munder

Jährlich erinnern die DGB-Gewerkschaften zum Antikriegstag an den Überfall von Nazi-Deutschland auf Polen 1939 und den Beginn des Zweiten Weltkriegs. Der Antikriegstag ist ein Tag des Warnens vor den zerstörerischen Folgen von besinnungslosem Nationalismus und Faschismus.

Als Hauptredner zur Kundgebung spricht Klaus Philippscheck, langjähriger GEW-Kreisvorsitzender und engagierter Friedensaktivist der 80er Jahre. Die musikalische Umrahmung gestaltet Hagen Klee.

Nie wieder Krieg!
Nie wieder Faschismus!
Keine Waffenexporte!
Weg mit den Atomwaffen!

 

31. August 2019
10:00 bis 12:00 Uhr Infostand auf dem Sindelfinger Marktplatz
11:30 Uhr vor dem neuen Rathaus: Kundgebung


Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten