Deutscher Gewerkschaftsbund

06.08.2020

Esslingen: Hiroshimatag

Mayors for Peace

icann

Gedenken an die Opfer der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki vor 75 Jahren

  • Wir gedenken der hunderttausenden Opfer.
  • Wir fordern Atomwaffen abzuschaffen.
  • Wir fordern die Umsetzung des Beschlusses des Deutschen Bundestags zum Abzug der Atomwaffen aus Deutschland.
  • Wir fordern den Beitritt Deutschlands zum UN-Abkommen für das Verbot von Atomwaffen.
  • Wir bitten alle, sich persönlich für eine Welt ohne Atomwaffen einzusetzen.

Hiroshima & Nagasaki mahnen: Beitritt zum UN-Atomwaffenverbot jetzt!

Eine Veranstaltung des Friedensbündnisses Esslingen

Gedenken an die Opfer der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki vor 75 Jahren

Donnerstag, 6. August 2020, 17.30 bis 18.00 Uhr
am Fuß der Treppe von der Nikolauskapelle zum Maille-Park, Esslingen


Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten