Deutscher Gewerkschaftsbund

Arbeitsweltradio – "Gilets jaunes“, die „Gelbwesten" und die Proteste in Frankreich

iCal Download
Bernard Schmid auf dem Europakongress

Bernard Schmid, Referent auf dem Europakongress 2019 DGB/Jörg Munder

Die Angriffe auf das Arbeitsrecht durch die französische Regierung, die Aufweichung der 35-Stunden-Woche, die Umwandlung der staatlichen Bahn SNCF in eine Aktiengesellschaft bringt Frankreich auf die Straße. Die Erhöhung der Spritsteuer hat dann das Fass zum überlaufen gebracht: Die Gelbwesten protestieren seit einem Jahr mit einer breiten Protestfront. Der Generalstreik ist vorläufiger Höhepunkt der Auseinandersetzung. Bernard Schmid ist Autor und Rechtsanwalt in Frankreich und gibt einen Überblick über den geplanten Sozialabbau und die Geschichte des Widerstands auf der Straße. Eine Aufzeichnung vom Europakongress 2019 in Böblingen.

Arbeitsweltradio. Informationen, Hintergrundwissen und Kultur rund um das Thema Beschäftigung.

 

Unsere Livesendungen
jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat von 10 - 11 Uhr:

Über UKW im Großraum Stuttgart:
99,2 MHz Antenne
102,1 MHz Kabel
Weltweit als livestream: www.freies-radio.de


Alle Beiträge als Podcast auch zum Nachhören:
www.nordwuerttemberg.dgb.de/radio
oder https://arbeitsweltradio.podigee.io 
auch bei spotify und Apple Music


Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten